Schokoerdbeeren

Schokoladenerdbeeren mhm...
Schokoladenerdbeeren mhm...

Nachdem ich jetzt seit längerem auf einen richtigen Sommer gehofft habe und leider enttäuscht wurde, habe ich mich entschlossen dem Sommerfeeling ein bisschen auf die Sprünge zu helfen! Und zwar mit: Schokoerdbeeren!

 

Zutaten:

1. Erdbeeren

2. Kuvertüre (beliebige  Sorte)

 

Zubereitung:

1. Die Erdbeeren vorsichtig waschen und trocken tupfen.

2. Die Kuvertüre schmelzen, so dass sie richitg flüssig wird.

3. Ein Blech mit Backpapier auslegen, damit sich die Erdbeeren nachher vernünftig lösen lassen.

4. Die Erdbeeren eintunken und zum Trocknen lassen auf das Blech legen.

 

Tipps:

Den Erdbeerstengel und die Blätter an der Erdbeere lassen. So kann man die Erdbeeren beim Verzehr festhalten und man vermeidet Schokoflecken.

Nachdem die Kuvertüre trocken geworden ist, die Erdbeeren mit einer weiteren Kuvertüren verzieren(Kringel, Linien, einfach der Fantasie ihren Lauf lassen;-) )

Wenn man Zeit hat mit einer Freundin/einem Freund die Erdbeeren selbst pflücken! Das macht zum einem Spaß und zum anderen könnt ihr euch dann eure Erdbeeren selber aussuchen!

 

Fazit:

Es geht relativ schnell, ist einfach und macht keinen großen Aufwand! Zudem ist es der perfekte Mix aus Schokolade und Frucht und erinnert mich immer ein bisschen an Kirmes und Jahrmarkt. Bisher hat es immer allen Leuten gefallen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jane (Freitag, 03 Mai 2013 19:24)

    Lecker!!!

  • #2

    FutzelPutzel (Samstag, 04 Mai 2013 14:01)

    jap :-D
    ich freu mich schon drauf, wenn man wieder pflücken gehen ann!

Info:

Wenn ihr Fragen habt, einfach im Gästebuch posten!

Online-Prospekte umweltfreundlich